Soeren Sieg Music-Video-Competition

Es gab 39 Einsendungen aus 18 Ländern und vier Kontinenten. Nun hat die Jury entschieden: Der erste Preis des Sören Sieg Musikvideowettbewerbs 2020 in Höhe von 2000€ geht an das Video „LULWANDA – Night of Memories“, gespielt und aufgenommen vom Trio Atria: Davíd Cisternas an der Geige, Inés Pina Péres an der Blockflöte und Lukas Kuhn am Vibraphon, gezeichnet von der brasilianisch-japanischen Animationskünstlerin Nae Matakas: https://youtu.be/iRBqzC3NtYs. Der Preis ist dotiert mit 2000€. Den zweiten Preis teilen sich das Trio InVento (Christine Sedlmeier, Christina Leimgruber, and Eva Brandstätter), das die „Hochzeit in Djaboué“ als Schattentheater verfilmte, und das Trio Brunswick (Clara Bielert, Cornelia Struß und Sina Tammena), das „Canarie“ als Ausflug in den Harz inszenierte. Den dritten Preis bekommt Angela Rossel für ihren sehr emotionalen und persönlichen Film zum „Valse triste“, den sie alleine auf der Violine einspielte. Detaillierte Infos zu den 12 besten Videos mit allen Links findet Ihr HIER. Im nächsten Jahr gibt es den Sören-Sieg-Musikvideowettbewerb in den Kategorien Solo und Duo!

Neuigkeiten

Ich danke meinem Freund António Carrilho für die wunderbaren Premieren von UKUVALELISA am 15.2. in Hervey Bay und von Cádiz (für Klavier und Blockflöte) in Sydney am 19.2 - die Noten zu beiden sind ab sofort auf dieser Seite erhältlich! Ebenfalls gerade erschienen: UXOLO für Blockflötenorchester. Alle anderen Premieren sind aufgrund der aktuellen Situation abgesagt. Lass uns hoffen, dass wir alle heil durch diese Krise kommen!

Dank dem Organisationstalent von Axel Bodendieck kann ich zumindest EINEN Blockflötenworkshop dieses Jahr anbieten - am 14. November in Hamburg! Ich werde zwei völlig neue Werke einstudieren (plus einige Klassiker), Kostenpunkt 30€, Anmeldeschluss 5.11., und es gibt nur 25 Plätze! Ich hoffe, Euch dort zu sehen! Bei Interesse mailt bitte an axel.bodendieck@arcor.de.

Advent, Advent: Wer bis zum 21.12. bei mir Noten bestellt, bekommt ein kleines Weihnachtsgeschenk von mir dazu! Die aktuellen Bestseller: UKUVALELISA, 10 Miniaturen für Blockflöte solo; CADIZ für Blockflöte und Klavier (hier der zweite Satz aus der Premiere in Sydney: https://www.youtube.com/watch?v=Jqh8s51HvCU); und TELL THEM I'VE HAD A WONDERFUL LIFE in der Fassung für Blockflöte und Klavier. Ein Video des zweiten Satzes findet Ihr hier: https://youtu.be/blrYmSaaEro. Fröhliche Weihnachten!

Es wurde noch kein Inhalt für die Startseite erstellt.

Biographie

Sören Sieg wurde 1966 in Elmshorn geboren und lernte bereits als Kind Blockflöte, Violine und Klavier. Er studierte Soziologie, Politik und Musik in Hamburg und Bielefeld und tourte 18 Jahre lang mit dem a-cappella-Comedy-Quartett LaLeLu durch die Republik. Von 2009 bis 2013 schrieb er die Kolumne Schönen Sonntag für den Bremer Weser-Kurier. Nach zehn Programmen und 2000 Konzerten verabschiedete er sich 2012 von LaLeLu und lebt seither als freier Schriftsteller und Komponist in Hamburg. Er veröffentlichte bislang zehn Bücher und zahlreiche Werke für moderne Kammermusik. weiterlesen »