Soeren Sieg Music-Video-Competition

Die Jury hat entschieden: Den ersten Preis des Sören Sieg Musikvideowettbewerbs 2021 teilen sich Eva Jornet (Spanien) mit Secret of Secrets und Hiroki Niwano (Japan) mit Desired Departure; der dritte Preis geht an das Team von Annette Berryman, Hesam Asadi, Tabea Wink und Claire Fontanille für The Dervish and the Devil! Die drei Videos könnt Ihr hier in der Kategorie Videos ansehen! Wir möchten uns noch einmal ganz herzlich für die ganz tollen Beiträge aus aller Welt und vier Kontinenten bedanken. Auf jeden Fall werden wir den Wettbewerb nächstes Jahr wiederholen! Falls Ihr noch mal die Ausschreibung nachlesen wollt, könnt ihr bitte hier klicken.

Neuigkeiten

Aufgrund der Lockdowns gibt es im Moment keine Konzerte! Das trifft uns Musiker hart. Noch härter trifft es die Massai in Kajiado im Süden Kenias, die durch den dritten Lockdown vom Hungertod bedroht sind. Daher werde ich die Einnahmen aus den nächsten 10 Bestellungen an dieses Projekt spenden. Mein Freund Douglas, der das Hilfsprojekt "Pillar of Maasai development" leitet, erklärt: "We need to raise $6000 to provide food for 45 families and 15 individuals, as well as five teacher wages for an initial four weeks, though the duration of these lockdowns in unknown. Our local partner, Pillar of Maasai Development will again distribute maize (2625 kg), beans (1050 kg), oil (53 liters), and salt to the neediest." Ich werde Euch hier informieren, wie viel zusammengekommen ist. Vielen Dank für die, die schon bestellt oder gespendet haben !

Der nächste Workshop über meine afrikanische Blockflötenmusik ist bei Mollenhauer am 12./13. Juni und in der hessischen Musikakademie in Schlitz vom 12. bis zum 14.November. Ich gebe zeitnah Bescheid, ob die Workshops nun tatsächlich stattfinden können oder nicht. Hoffen wir das Beste!

Ganz neu erschienen: Umonde, 12 Circle Songs für Solo Blockflöte und Loopstation, 64 Seiten für 19,90. Ein Video des zweiten Circle Songs findet Ihr hier: https://youtu.be/Lgj1-CJ5D7Y. Die aktuellen Bestseller für den Lockdown: UKUVALELISA, 10 Miniaturen für Blockflöte solo; CADIZ für Blockflöte und Klavier (hier der zweite Satz aus der Premiere in Sydney: https://www.youtube.com/watch?v=Jqh8s51HvCU); und TELL THEM I'VE HAD A WONDERFUL LIFE in der Fassung für Blockflöte und Klavier. Ein Video des zweiten Satzes findet Ihr hier: https://youtu.be/blrYmSaaEro. Frohe Ostern!

Es wurde noch kein Inhalt für die Startseite erstellt.

Biographie

Sören Sieg wurde 1966 in Elmshorn geboren und lernte bereits als Kind Blockflöte, Violine und Klavier. Er studierte Soziologie, Politik und Musik in Hamburg und Bielefeld und tourte 18 Jahre lang mit dem a-cappella-Comedy-Quartett LaLeLu durch die Republik. Von 2009 bis 2013 schrieb er die Kolumne Schönen Sonntag für den Bremer Weser-Kurier. Nach zehn Programmen und 2000 Konzerten verabschiedete er sich 2012 von LaLeLu und lebt seither als freier Schriftsteller und Komponist in Hamburg. Er veröffentlichte bislang zehn Bücher und zahlreiche Werke für moderne Kammermusik. weiterlesen »